Chronik Königsmacher - Blut um Blut

Aus Pathfinder Wiki
(Weitergeleitet von Chronik Königsmacher)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die neue Chronik ist im Realm 'Kingmaker' zu finden.

Nachfolgend ist die Chronik der Ereignisse in der Kampagne bis Herbst 2014 zu finden. Die jüngsten Ereignisse sind jeweils zuunterst. Wenn ein Kapitel abgeschlossen ist wird dieses jeweils auf einer eigenen Seite archiviert :

OOC Kommentare sind jeweils in Klammern und/oder Kursiv

Die Angaben der Erfahrungspunkte (EP) in Klammer sind jeweils Gruppen EP, individueller Wert ist gleich EP durch 4

Blut um Blut

K4 trollangriff.jpg

Familiensache

Cathrene macht sich alleine auf den Weg nach Delewfeste, um ihre Mutter zu finden ...


27. Mai 2014, Online, Fabi solo

5. Kuthona Cathrene kann auf dem Weg einen Bericht ihres Spions Grigori vom 29. Neth aus Drelewfeste abfangen. Darin steht, das Baron Drelew den Stamm der Tigerherrenbarbaren und dessen Kriegsherr Armag verärgert hat. Offensichtlich hat er mehrere Grabstätten geplündert. Ein Friedensabkommen scheiterte mit der Rücksendung des Kopfes des ausgesandten Diplomaten. Nach dem Bericht bereitet sich die Stadt offenbar auf einem Angriff der Barbaren vor.

9. Kuthona Cathrene hat es nach Drelewfeste geschafft. Die Stadt steht unter Kriegsrecht. Söldner bewachen alle Zugänge, aber als Händler getarnt kommt sie hinein. Die Bevölkerung wird unterdrückt, und hat fast nichts zu essen. Es herrscht eine Ausgangssperre, die in der Nacht von Hügelriesen durchgesetzt wird. Diese scheinen bei Tag in Burg Drelewstein zu schlafen. Erste Nachforschungen ergeben, das sich [Hannis Drelew]] einer verbündeten Streitmacht der Barbaren und Söldnern aus Pitax ergeben musste. Alle Hauptleute von Drelew mussten ihre älteste Tochter als Geisel dem Kriegsherren Armag übergeben. Dieser ist anschliessend mit den Geiseln abgezogen. Drelew und seine Frau, Baronin Pavetta Struhn-Drelew, haben sich in der Burg verschanzt. Vor einigen Tagen ist noch der Bruder der Baroness aus Pitax eingetroffen, ein Magier namens Jmeckus Struhn.

10. Kuthona Es gelingt Cathrene, das Haus des Spions Grigori zu finden. Von diesem erfährt sie, das Baron Drelew eine Truppe unter der Führung von Ameon Trask ausgesandt hat, um Tatzelfurt im Grüngürtel anzugreifen. Offenbar muss er sich bei seinem neuen Herrn, Fürst Irovetti aus Pitax beweisen. Weiter erfährt sie, wo sich das Haus der Familie Numesti befindet. Ritter Numesti wurde offenbar in den Kerker geworfen, als er sich weigerte, seine älteste Tochter an Armag als Geisel zu übergeben. Er landete in Kerker und seine Tochter wurde trotzdem von den Barbaren mitgenommen. Ihre Mutter ist todkrank und wird nun von der verbleibenden Tochter Kisandra gepflegt. Da Cathrene fürchtet, das ihre Mutter tot sein könnte, wenn sie das nächste Mal hierher kommen kann, beschliesst sie, das sie zuerst zu ihr gehen muss, bevor sie Tatzelfurt warnen kann. Im Haus der Numestis offenbart sie ihrer Mutter, wer sie ist. Sie erfährt, das ihr Vater Nara damals gezwungen hatte, Cathrene ins Waisenhaus abzuschieben. Offenbar hat sie vor ihm immer noch sehr viel Angst, und traut sich nicht, Cathrene zu sagen wer er ist. Sie erfährt nur, das er gefährlich ist, mächtige Verbündete hat und sie auf keinem Fall weiter nach ihm suchen soll. Bevor Nara vor Erschöpfung einschläft, bittet sich Cathrene, ihren Mann und ihre Tochter Tamari, Cathrenes Halbschwerter zu retten. Kisandra ist recht verwirrt von den Vorkommnissen, und bleibt verdutzt bei ihrer Mutter im Haus zurück, während Cathrene wieder hinaus stürmt. Cathrene schleicht sich aus der Stadt, da die Ausgangssperre bereits in Kraft ist, und reitet durch den Hakenzungensumpf zurück in den Grüngürtel.

12. Kuthona Drelews Streitkräfte sind im Sumpf nicht zu übersehen und noch weniger zu überhören. Cathrene kann Problemlos ihrer Fährte folgen und sie am Rande der Narlmark umgehen und überholen. Natürlich vergisst sie nicht, die Truppenstärke in Erfahrung zu bringen. Es handelt sich um 25 Söldner, 10 Barbaren und 6 gewaltige Trolle.

13. Kuthona Cathrene hat Tatzelfurt erreicht und den Bürgermeister, Loy Rezbin, vor dem drohenden Angriff gewarnt. Weiter hat sie einen Boten nach Hauerburg entsannt, um den Rest der Gruppe zu warnen. Den Feendrachen Perliwasch hat sie zum Waldtempel geschickt, um Djod Kavken ebenfalls um Hilfe zu bitten.

Ärger in Tatzelfurt


30. Mai 2014, Online, Alle

13. Kuthona- Tatzelfurt Nachdem Cathrene die Gruppe gewarnt hat, eilt diese nach Tatzelfurt. Arbor kann eine Handvoll Milizionäre aufbieten, die rechtzeitig vor dem Feind eintreffen. Zusammen wird die Verteidigung der Ansiedlung geplant.

Schon kurz darauf trifft der Feind ein. Durch Fallen im Wald, Magie und dem Anzünden der Brücke wird der Feind stark dezimiert, doch es gelingt den Trollen die errichteten Barrikaden zu überwinden. Durch ein rasches Eingreifen der Gruppe können sie jedoch besiegt und der Schaden in Grenzen gehalten werden. Tatzelfurt ist gerettet. Leider ist der Anführer der Angreifer im Getümmel geflohen, darum setzt man sich unter der Führung von Ivar auf dessen Fährte. Etwa 2 Stunden später ist er eingeholt. Er versucht sich im Unterholz zu verstecken um die Gruppe mit beschworenen Feuerelementaren zu dezimieren. Doch Cathrene kann in aufspüren und Nethel macht mit den Elementaren kurzen Prozess.

17. Kuthona- [Drelewfeste] Cathrene ist zurück in Drelewfeste. Dort stellt sie fest, das ihre Schwester über Beziehungen verfügt. Zumindest die Calinddrapriesterin Satinder Morn scheint ihr einen Gefallen zu schulden. Sie will die Situation nicht tatenlos hinnehmen und erzählt Cathrene von einem Geheimgang in den Kerker der Burg. Allerdings warnt sie vor Schwarzen Blobs, die den Eingang bewachen sollen.

21. Kuthona Der Rest der Gruppe ist in Sichtweite der Stadt angekommen und hält sich versteckt, bis Cathrene zu ihnen stösst. Dann besprechen sie den Plan. Sie wollen den Geheimgang nutzen, um in Burg Drelewstein einzudringen. Dort hoffen sie zu erfahren, wo das Barbarenlager liegt.


EP Zusammenfassung

6 Trolle (a 2400) besiegt                               14400 EP
Anführer besiegt                                         4800 EP
Tatzelfurt befreit                                      12800 EP
 
Total:                                                  32000 EP
je Charakter (4):                                        8000 EP 


Burg Drelewstein


20. Juni 2014, Online

23. Kunthoa

Gruppe dringt über den Tunnel in die Burg Drelewstein ein. In einer unterirdischen Höhle kommt es zum Kampf mit 2 schwarzen Blobs. Nach dem diese besiegt sind, findet man dein Geheimgang in den Kerker. Dort wird Ritter Numesti aus seiner Zelle befreit. Cathrene schleicht ins Erdgeschoss, schaltet die Wachen aus und lässt die Gruppe nachkommen. Im Obergeschoss des Haupturms finden sie den Thronsaal von Baron Drelew. Nachdem der Versuch eines Gesprächs gescheitert ist, kommt es zum Kampf. Drelew wird von Wachen und dem Magier Imeckus Struhn unterstützt. Als es klar wird, das Drelew unterliegt, teleportiert sich Struhn weg. Arbor wird jedoch vorher von einem Zauber des Magiers getötet. Als Drelew aufgibt, belebt Zacharias den Ritter mit einer Schriftrolle wieder. Drelew wird zusammen mit der Baroness festgenommen und in den Kerker gesperrt.

Die Söldner die die Stadt kontrollieren werden von Cathrene mit einem Teil von Drelews Schatzkammer davon überzeugt, irgendwo im Süden einen wichtigeren Auftrag zu haben.

EP Zusammenfassung

2 Schwarze Blobs (a 4800 EP) besiegt                   9600 EP
12 Wachen (a 800 EP) besiegt                           9600 EP
Baron Drelew gefangen                                 19200 EP
Baronin Drelew gefangen                                2400 EP
Imeckus Struhn vertrieben                             12800 EP   

Terrion Numesi gerettet                               12800 EP
Drelewfeste befreit                                   12800 EP

Total:                                                79200 EP
je Charakter (4):                                     19800 EP

Das Barbarenlager


11. Juli 2014, Online

23. Kunthoa

Baron Drelew wird in einem Gerichtsverfahren von seinen Hauptleuten zum Tode verurteilt. Auch die Baroness wird, trotz ihren verzweifelten Versuchen, sich frei-zukaufen, zum gleichen Schicksal verurteilt.

24. Kunthoa

Die Hinrichtung erfolgt am Morgen des nächsten Tages. Im Anschluss daran macht sich die Gruppe auf, das Lager der Barbaren zu finden. Gegen Abend erreichen sie den von Drelew genannten Punkt und finden das Lager.

Cathrene schleicht sich ins Lager und versucht, die Geiseln zu befreien. Leider bemerken die Barbaren diese, und es kommt zum Kampf. Dabei werden alle Barbaren, jedoch auch einer der Geiseln getötet. Ivar wird mit den Geisseln zurück geschickt, und erhält den Auftrag, die getötete Geisel wiederzubeleben.

In der Gruft trifft die Gruppe auf 2 schwarz vermummte Kämpferinnen, die schwarzen Schwestern. Im Kampf gegen diese fällt Arbor erneut. Da Zacharias keine Schriftrollen mehr hat, muss für die Wiederbelebung eine andere Lösung her.


EP Zusammenfassung

12 Barbaren (a 800 EP) besiegt                         9600 EP
2 Schwarze Schwestern (a 6400 EP) besiegt             12800 EP 

Töchter der Hauptleute aus Drelewfeste gerettet       12800 EP

Total:                                                35200 EP
je Charakter (4):                                      8800 EP

Armags Gruft


18. Juli 2014, Ennenda

24. Kunthoa

Nethel teleportiert sich mit dem Körper von Arbor nach Restow. Dort lässt er ihn in einem Tempel wiederbeleben. Da er den Zauber nur einmal vorbereitet hat, rasten sie in der Stadt um an nächsten Tag zurück zu kehren.

25. Kunthoa

Weitere Erforschung der Gruft.

Raum mit Steinkugeln.

Eisenplatte und Kältekammer.

Raum mit Eisengolem.

Kammer mit Skeletten.

Wächter Zorek.

Armag der Zweifachgeborene.


EP Zusammenfassung

Die Prüfung des Starken                                9600 EP
Die Prüfung des Ausdauernden                           9600 EP
Die Prüfung des Tapferen                               9600 EP
Blutskelettstreiter 16 x (a 1600 EP) besiegt          25600 EP
Zorek besiegt                                         12800 EP 
Armag besiegt                                         25600 EP 
 
Total:                                                92800 EP
je Charakter (4):                                     23200 EP

Armags Gruft (2)


8. August 2014, Online

25. Kunthoa

In der Gruft beginnt die Gruppe, sich zum Ausgang zu begeben. Nach einem weiteren Treffen mit dem Eisengolem, der auch dieses Mal wieder mit Blitzen verlangsamt wurde, finden sie einen Geheimgang. Dieser wird jedoch von einem Daimon bewacht. Es kommt zum erbitterten Kampf, den die Gruppe jedoch erfolgreich besteht. Es wird gerastet.

26. Kunthoa

Nach der Erforschung von noch unbekannten Seitengängen findet man die Kammer wieder, über die die Gruft betreten wurde. Am Ausgang der Gruft trifft die Gruppe auf eine Grosse Gruppe Barbaren. Als diese merken, das Armag tot ist und Zacharias ihnen das Schwert zeigt, verbeugen sich diese. Zacharias weist sie an, im Lager zu bleiben und den Eingang zur Gruft zu bewachen.

Das Feld AW3 wird fertig erforscht.

27. Kunthoa - AX4

Weiterreise nach AX4. In einer Höhle auf einer Hügelkuppe leben 3 Chimären. Man beschliesst, die gefährlichen Monster zu beseitigen, was auch ohne grosse Probleme gelingt.


EP Zusammenfassung

Kippbodenfalle überwunden                              4800 EP
Derghodaimon besiegt                                  19200 EP
2 Felder erforscht (AX3 AW4)                            200 EP
3 Chimären (a 3200) besiegt                            9600 EP
 
Total:                                                33400 EP
je Charakter (4):                                      8450 EP

Zwischenspiel


15. August 2014, Online

Kunthoa 4712

Vekkel und Djod machen sich von Hauerburg auf, um die unbekannten Gebiete im Osten für das Königreich zu erkunden. Sie werden unterstützt von zwei Zentaurinen aus der Dunkelwachtsteppe.

Der Trupp findet mehrere Wasserfälle im Verlauf des Würgers, erforscht die Ebenen um die Felstürme und fängt Silberaale im Silberstufensee. In einer Felsspalte treffen sie auf 6 Atterkops und finden einen magischen Kriegshammer. Weiter im Süden treffen sie auf 2 Wyvern die aus dem Gebirge kommen und sie angreifen. In einem Canyon, der eine schnelle Route durch das Gebirge von Silberstufensee nach Süden darstellt, treffen sie schliesslich auf eine Riesenfliegenfalle. Eine Leiche auf der kleinen Flussinsel auf dem die Pflanzenkreatur lebte, trug noch ein Zauberzepter des lautlosen Zaubers auf sich. Ganz im Süden fand sich auch noch eine interessante Höhle mit reichen Edelsteinvorkommen. Auch der Silberstufensee selber stellt eine wichtige Ressource für Nahrung und Frischwasser dar.

EP Zusammenfassung

16 Felder erforscht (J5 K5 J4 I3 I2 J3 K4 L4 M4 K6 L7 L8 N8 L9 M9 N9)   1600 EP 
Silberaale beschafft                                                    4800 EP
 
Total:                                                                  6400 EP
je Charakter (4):                                                       1700 EP

Der Geruch von Boggards am Morgen


22. August 2014, Online, ohne Nethel

27. Kunthoa

AX4 (Umgebung der Chimärenhöhle) erforscht.

28. Kunthoa

AY4 erforscht.

29. Kunthoa - Erastheim

Geiseln der Barbaren zurückgebracht. Gerüchte über Speerzahn.

30. Kunthoa - Speerzahns Schlucht

AX5 erforscht. Speerzahn gefunden und besiegt.

31. Kunthoa 4712

Erforschung AZ6.

1. Abadius 4713 - M'Botuu

AZ6 erforscht. Siedlung der Boggards gefunden. Diplomatische Verhandlungen scheitern. Kampf in den Tunneln. Schamane und mehrere Boggards getötet. Wasserläufer gerettet. Standor von Tok'Nikrat erfahren.


EP Zusammenfassung

NN Felder erforscht (AX4 AY5 AX5 AZ6)    400 EP 
Speerzahn besiegt                      12800 EP
Sepoku besiegt                         12800 EP
6 Boggardwachen besiegt                19200 EP
10 Boggards besiegt                     6000 EP
 
Total:                                 51200 EP
je Charakter (3):                       6003 EP


Sumpferkundung


12. - 13. September 2014, Ennenda


2. Abadius

A6 erforscht.

3. Abadius - Libellenlichtung

Erforschung B6. Kampf gegen Riesenlibellen.

4. Abadius

B6 erforscht.

6. Abadius

C6 erforscht.

7. Abadius

B5 erforscht.

8. Abadius - Sumpfloch

A5 erforscht. Das Gelände ist sehr sumpfig und eignet sich nicht für den Strassenbau.

9. Abadius - Spukmarsch

Erforschung AZ5. Angriff des Ahuizotl auf das Nachtlager.

10. Abadius

AZ5 erforscht.

11. Abadius - Erastheim

Zurück in der Stadt. Verkaufen von überschüssiger Ausrüstung. Was nicht verkauf werden kann wird nach Hauerburg geschickt.

13. Abadius

AZ4 erforscht.

14. Abadius - Wegstation

Erforschung AZ3. Ehemalige Wegstation der Handelsroute gefunden. Boggard Hinterhalt ausgeschaltet.

15. Abadius

AZ3 erforscht.

16. Abadius - Wyvernsteinbrücke

AY2 erforscht.

17. Abadius

AY1 erforscht.

18. Abadius

AZ1 erforscht.

19. Abadius

AZ2 erforscht.

20. Abadius

A2 erforscht.

21. Abadius

A3 erforscht.

22. Abadius

B4 erforscht.

23. Abadius

A4 erforscht.

24. Abadius

B5 erforscht.

26. Abadius

C7 erforscht.

28. Abadius - Sumpfnarbe

Behausung der Geisternaga gefunden, Naga besiegt. B7 Erforscht.

30. Abadius

A7 Erforscht.

1. Calistril

B8 Erforscht.

2. Calistril

Erforschung B9.

3. Calistril - Tok-Nikrat

Treffen mit dem geretteten Wasserläufer. Informationen über Knochenmoor, Schneckenmoor, Lillienfeld und Hydrabau. B9 Erforscht.

5. Calistril - Knochenmoor

Kampf gegen Moorleichen. Nethel und Maximus mit Mumienfäule infiziert. C9 Erforscht.

7. Calistril - Feenscherzbolde

Angriff von Worgs und Feenwesen. Worgs werden besiegt, Feenwesen ziehen sich zurück. C8 Erforscht.

9. Calistril

D8 Erforscht.

11. Calistril

D9 Erforscht.

12. Calistril

E10 Erforscht.

14. Calistril

D10 Erforscht.

16. Calistril - Schneckenmoor

2 Riesenschnecken kämpfen in diesem Gebiet, es ist wohl Paarungszeit. Schnecken werden umgangen. C10 Erforscht.

18. Calistril

B10 Erforscht.

20. Calistril

Hydra gefunden und besiegt. A10 erforscht.


EP Zusammenfassung

31 Felder erforscht (A6 B6 C6 B5 A5 AZ5 AZ4 AZ3 AY2 AY1 AZ1 AZ2 
A2 A3 B4 A4 B5 C7 B7 A7 B8 B9 C9 C8 D8 D9 E10 D10 C10 B10 A10)   3100 EP 
Ahuizotl besiegt                                                 2400 EP
8 Riesenlibellen (a 1200) besiegt                                9600 EP
14 Boggards (a 600) besiegt                                      7400 EP
Geisternaga besiegt                                             19200 EP
3 Moormumien (a 1600) besiegt                                    4800 EP
6 Worge (?) (a 1000) besiegt                                     6000 EP
Hydra besiegt                                                   12800 EP
Wasserläufer gerettet, Marschfreunde                            12800 EP
Total:                                                          72700 EP
je Charakter (4):                                               18175 EP